AGBS

  1. ALLGEMEINES

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Online – Bestellungen auf www.l4brewery.at. Vertragspartner des Kunden ist die NEST Brauerei und Gaststätten Betriebs GmbH, Wiedner Hauptstraße 111, 1050 Wien, (weiter L4Brewery).

Bestellungen im Onlineshop über www.l4brewery.at erfolgen auf Grundlage dieser AGBs. Abweichende Bedingungen des Kunden haben keine Gültigkeit. Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen AGBs einverstanden und an diese gebunden. Bei Rechtsgeschäften mit Verbrauchern gelten diese AGBs insoweit, als nicht zwingend anzuwendende Bestimmungen für Verbraucher günstiger sind.

  1. VERTRAGSABSCHLUSS

Die im Onlineshop dargestellten Waren stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, L4Brewery ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu machen. Durch Abschließen des Bestellvorgangs und Betätigung des Buttons „Jetzt zahlen“, macht der Kunde L4Brewery ein verbindliches Angebot zum Erwerb der ausgewählten Produkte.

Sobald die Bestellung bei L4Brewery eingelangt, wird der Kunde über die angegebene E-Mail-Adresse automatisiert über den Eingang der Bestellung informiert. Dieses E-Mail gilt nur als Information und stellt keine Annahme des Vertrages durch L4Brewery dar.

Der Vertrag kommt erst mit der Übermittlung der Versandbestätigung nach Annahme von L4Brewery zustande, darüber wird der Kunde gesondert über das von ihm angegebene E-Mail informiert.

Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorganges vom Kunden angefordert werden.

  1. VERTRAGSSPRACHE

Der Vertragsinhalt sowie alle sonstigen Informationen, Kundendienst, Dateninformationen und Beschwerdeerledigung werden in der deutschen Sprache angeboten.

  1. PREISE UND VERSANDKOSTEN

Alle im Onlineshop ausgewiesenen Preise sind Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer, jedoch exklusive aller mit der Zustellung verbundenen Kosten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise sind in Euro ausgewiesen und gelten vorbehaltlich allfälliger Rechen- und Schreibfehler. Ein Versand außerhalb von Österreich ist nicht möglich. Die Zustellung erfolgt durch die österreichische Post AG.

Die Zustellung erfolgt ab einer Bestellmenge ab 53 Flaschen versandkostenfrei. Die Zustellgebühr beträgt:

Beim Kauf von   1-3 Flaschen: 4,81 Euro inkl. MWSt.

4-6 Flaschen: 6,01 Euro

7-16 Flaschen: 8,81 Euro

17-33 Flaschen: 13,91 Euro

34-52 Flaschen: 15,91 Euro

Ab 53 Flaschen: kostenlose Zustellung

 

  1. ZUSTELLUNG

Sofern die Waren lagernd sind, erfolgt die Zustellung binnen 4 Werktagen nach Erhalt der Bestellung. Bei Nichteinhaltung der oben genannten Zustellfrist, wird der Kunde umgehend schriftlich informiert und kann innerhalb von 2 Tagen schriftlich, per Brief oder E-Mail vom Vertrag zurücktreten.

  1. ZAHLUNGSARTEN

Der Kunde verpflichtet sich bei Aufgabe der Bestellung zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises. Es werden folgende Zahlungsarten akzeptiert:

  • PayPal
  • Vorauskassa
  • Überweisung
  • Bar in der Brauerei

 

Sämtliche Zahlungen werden über unserem Zahlungspartner nach aktuellen Sicherheitsstandards abgewickelt. Die Übertragung der Kreditkarten- und Bankdaten erfolgt, ebenso wie alle weiteren persönlichen Daten, ausschließlich verschlüsselt. Die Belastung des Kreditkartenkontos erfolgt vor Auslieferung der Ware.

L4Brewery behält sich vor, den Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder nicht auszuführen. Dies gilt insb. bei Bestellungen durch Minderjährige.

  1. EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung der bestellten Ware bleibt die Ware im Eigentum von L4Brewery. Vor vollständiger Bezahlung der Ware ist es dem Kunden untersagt, die Ware zu verpfänden, zu übereignen, zu verbrauchen oder Dritten sonstige Rechte daran einzuräumen. Zugriffe Dritter auf die Ware, insbesondere Pfändungen, sind L4Brewery unverzüglich zu melden und sämtliche zur Durchsetzung des Eigentumsrechts erforderlichen Informationen zu erteilen.

  1. GEWÄHRLEISTUNG

Bei Rechtsgeschäftsgeschäften mit Verbraucher richtet sich das Gewährleistungsrecht nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Für Unternehmer gilt darüber hinaus:

Der Kunde hat die Ware umgehend nach Erhalt zu untersuchen und L4Brewery sichtbare Mängel und Fehlmengen unverzüglich nach Erhalt der Ware ausschließlich schriftlich anzuzeigen. Verdeckte Mängel sind ebenfalls unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 3 Tagen nach Entdeckung schriftlich zu übermitteln. Wird eine Mängelrüge nicht oder nicht rechtzeitig erhoben, so gilt die Ware als genehmigt. Die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen sowie das Recht auf Irrtumsanfechtung aufgrund von Mängeln sind in diesen Fällen ausgeschlossen. Zur Fristwahrung reicht es, die Mängelrüge rechtzeitig zu versenden.

Die Gewährleistungsfrist beträgt für Unternehmer 3 Monate. Der Kunde hat stets nachzuweisen, dass der Mangel zum Zeitpunkt der Übernahme vorhanden war. L4Brewery behält sich das Recht vor, einen berechtigten Gewährleistungsanspruch nach eigener Wahl durch Verbesserung, Austausch oder Preisminderung zu erfüllen.

  1. HAFTUNG

Schadenersatzansprüche sind in Fällen leichter Fahrlässigkeit, außer bei Personenschäden, ausgeschlossen. Darüber hinaus ist eine Haftung für grobe Fahrlässigkeit und Folgeschäden ebenso ausgeschlossen wie der Ersatz von Mangelfolgeschäden, mittelbaren Schäden sowie sonstigen Sachschäden, Vermögensschäden, entgangenem Gewinn und Schadenersatzansprüchen Dritter gegen den Kunden. Ist der Kunde Unternehmer, hat er das Vorliegen grober Fahrlässigkeit nachzuweisen.

Schadenersatzansprüche verjähren in 12 Monaten ab Kenntnis von Schaden und Schädiger.

Sämtliche von L4Brewery vertriebene Produkte entsprechen in ihrer Beschaffenheit (z.B. Mindesthaltbarkeit) und Aufmachung (z.B. Kennzeichnung) den relevanten österreichischen Gesetzen. Im Fall einer Ausfuhr aus Österreich durch den Kunden trägt dieser die alleinige Verantwortung bezüglich der Einhaltung der einschlägigen Bestimmungen außerhalb Österreichs, insbesondere hinsichtlich Lebensmittel-, Kennzeichnungs-, Konsumentenschutz- und Wettbewerbsrecht und hat der Kunde L4Brewery diesbezüglich vollkommen schad- und klaglos zu halten.

  1. WIDERRUF / RÜCKTRITT VOM VERTRAG

Die Begriffe „Widerruf“ und „Rücktritt“ werden gleichwertig verwendet.

Unternehmer haben kein Rücktrittsrecht.

Ist der Kunde Verbraucher, hat er das Recht, von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzutreten. Der Rücktritt kann auch nur teilweise ausgeübt werden.

Wir weisen darauf hin, dass für den Großteil unseres Sortiments kein Rücktrittsrecht besteht (§ 1 Abs 2 Z 10 FAGG).

Der Rücktritt ist an L4Brewery, NEST Brauerei und Gaststätten Betriebs GmbH, Wiedner Hauptstraße 111, 1050 Wien, Österreich, E-Mail: info@l4brewery.at zu richten.

Um das Rücktrittsrecht auszuüben, muss der Kunde L4Brewery mittels einer eindeutigen Widerrufserklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Dazu kann untenstehendes Musterformular verwendet werden.

Die Rücktrittsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter die Ware in Besitz genommen hat oder bei einer einheitlichen Bestellung und getrennter Lieferung ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von Ihnen benannter Dritter die letzte Teillieferung in Besitz genommen hat.

Muster Rücktrittsformular

Sofern Sie den Vertrag widerrufen möchten, bitten wir Sie das Formular auszufüllen und an untenstehende Adresse zu senden:

An die

L4Brewery, NEST Brauerei und Gaststätten Betriebs GmbH, Wiedner Hauptstraße 111, 8 1050 Wien, Österreich

Tel.: 01 890 5917

E-Mail: info@l4brewery.at

Ich/wir widerrufe/n hiermit den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

 

Bestellung getätigt am:

Geliefert am:

Name des/der Verbraucher:

Anschrift des/der Verbraucher:

Unterschrift des/der Verbraucher (nur bei postalischem Versand):

Datum:

Zur Wahrung der Rücktrittsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

 

10.1. FOLGEN DES RÜCKTRITTS:

Ein Widerruf ist ungeachtet anderer gesetzlicher Bestimmungen nur hinsichtlich solcher Gegenstände möglich, die sich in einem wiederverkaufsfähigen Zustand befinden.

Im Falle eines Rücktritts hat der Kunde die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem L4Brewery über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet wurde, in der Originalverpackung zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet.

Wenn der Kunde den Vertrag widerruft, erstattet L4Brewery alle erhaltenen Zahlungen einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme zusätzlicher Kosten durch die Wahl einer anderen Lieferungsart als die von L4Brewery angebotene, günstigste Standardlieferung), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag des Zugangs des Rücktritts zurück. L4Brewery kann die Rückzahlung bis zum Rückerhalt der Ware oder bis zum Nachweis der Retoursendung der Ware verweigern, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Für diese Rückzahlung wird – mangels anderslautender Vereinbarung – dasselbe Zahlungsmittel wie bei der Transaktion verwendet. Für die Rückzahlung wird kein Entgelt verrechnet. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware (günstigste Standardlieferung) trägt L4Brewery.

  1. ANWENDBARES RECHT, GERICHTSSTAND

Die Vertragspartner vereinbaren die Anwendung österreichischen Rechts unter Ausschluss von Verweisungsnormen und des UN-Kaufrechts. Als Gerichtsstand wird, soweit dem keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen zugunsten von Verbrauchern entgegenstehen, das sachlich zuständige Gericht in Wien vereinbart.

  1. ERFÜLLUNGSORT

Erfüllungsort für sämtliche Leistungen aus dem Vertrag ist der Sitz von L4Brewery, sofern dem keine zwingenden Rechtsvorschriften entgegenstehen.

  1. SONSTIGES

Alle Nachrichten, Grafiken, Texte auf www.l4brewery.at sind urheberrechtlich geschützt und dienen ausschließlich der persönlichen Information der Kunden und dürfen nicht vervielfältigt, bearbeitet, öffentlich zur Verfügung gestellt oder verbreitet werden.

  1. SALVATORISCHE KLAUSEL

Die Unwirksamkeit, Nichtigkeit bzw. Aufhebung einzelner Bestimmungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht.

  1. KONTAKT

Fragen zu Webshop, Rücksendungen und Produkten:
L4Brewery, NEST Brauerei und Gaststätten Betriebs GmbH, Wiedner Hauptstraße 111, 8 1050 Wien, Österreich

Tel.: +43 1 890 5917

E-Mail: info@l4brewery.at

Fragen zum Datenschutz:
info@l4brewery.at

Stand: 2020

Menü